40 Jahre Jugendfeuerwehr in Rosbach

Text | Dorfgeschichten, Besondere Anlässe, Vereine | Sonntag, 06 Juni 2010

Stolz auf seine Jugendfeuerwehr war der Rosbacher Jugendwart
Michael Bach (3. v. re.) nach einer eindrucksvollen Schauübung
zum 40. Geburtstag auf dem Berliner Platz. Alle Windecker
Jugendwehren waren angerückt.              Foto: Schmidt


40 Jahre Jugendfeuerwehr in Rosbach mit zweitägigem Programm am Berliner Platz gefeiert

Windeck (sc.) Die Sirenen schrillten als Auftakt zum 40-jährigen Bestehen der
Jugendfeuerwehr Rosbach. Bei einer Schauübung am Berliner Platz galt es einen
vermeintlichen Brand auf dem Dach der Rosbacher Raiffeisenbank zu löschen. Alle
Windecker Jugendwehren rückten aus. Wenig später war die Rosbacher Jugendwehr am
Einsatzort. Hoch motiviert und konzentriert bereiteten die zwanzig Jugendlichen zwischen
zehn und 18 Jahren unter Leitung der Jugendwarte Michael Bach, David Buchen und Pascal
Schmidt sowie Gruppenführer André Beckers den Löscheinsatz vor. Das erste Löschwasser
spritzte aus den Schläuchen, als die fünfzig jungen Kameraden aus Dattenfeld, Herchen und
Leuscheid eintrafen. Mit Live-Musik mehrerer Bands, einer Fahrzeugschau und
Unterhaltungsprogramm wurde danach an zwei Tagen gefeiert.
 
Weitere Bilder im Internet unter: www.extra-blatt.de

Mehr in dieser Kategorie: « Bombenangriff auf Rosbach 1945
5 Berliner Platz
Windeck, Nordrhein-Westfalen.
Deutschland ,51570

[{"id":"5","value":"2"},{"id":"2","value":["7","13","20"]},{"id":"4","value":"2010-06-06"}]